Stadt Radevormwald Oberbergischer Kreis Folge uns auf Facebook Folge uns auf YouTube
 

Zukunftswerkstätten

Zukunftswerkstatt - Vereinsleben in den Wupperorten

04.07.2018

Motiviert und stark, so lässt sich das Vereinsleben in den Wupperorten knapp aber deutlich beschreiben.

Motiviert und stark - so sollen auch die Wupperortschaften sein, um die Zukunft im Quartier zu sichern. Um diese Zukunft gemeinsam anzugehen, versammelten sich am 04.07.2018, mit nur wenigen Ausnahmen, sämtliche Vereine des Quartiers, um zusammen mit den Projektbegleitern Burkhard Klein und Natalie Hoffmann (Stadt Radevormwald) und zwei tatkräftigen Mitarbeiterinnen/Vertreterinnen des Oberbergischen Kreises (Beate Fiedler, Sylvia Asmussen) zur Diskussions- und Brainstorming-Runde.

Die Frage "Was können wir tun, um Ihre Interessen im Rahmen des Integrierten Handlungskonzeptes InHK Wupper miteinzubeziehen?" stand während der Zukunftswerkstatt im Mittelpunkt neben weiteren Themen wie:
  • "Vernetzung untereinander - Ehrenamt stärken" und
  • "Bearbeitungsstand InHK Wupperorte".
Als Stadt möchten wir transparent handeln. Wir möchten eine Plattform für Ideen aber auch Sorgen schaffen und vor allem die Gemeinschaft in den Wupperortschaften weiter stärken.

Wir für die Wupperorte.


Download

Für weitere Informationen: "Präsentation Zukunftswerkstatt Vereinsleben" als PDF-Download

PDF-Download