Aktuelles

 

EILMELDUNG!

06.02.2018

EILMELDUNG!

„Am 02.02.2018 hat Bürgermeister Johannes Mans ein Anschreiben des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung NRW vom 26.01.2018 zum Aufruf „Starke Quartiere – starke Menschen“ erhalten.

Die interministerielle Arbeitsgruppe Soziale Stadt (IntermAG) hat festgestellt, dass das InHK Wupperorte sowie die Einbettung des Konzeptes in die gesamtstädtischen Handlungsansätze grundsätzlich geeignet sind, das Quartier gemäß den in dem o. g. Aufruf formulierten Zielen zu stabilisieren und nachhaltig aufzuwerten. Diese Förderempfehlung steht allerdings unter dem Vorbehalt, dass an einigen Stellen noch eine Überarbeitung mit Blick auf die Ziele der Förderkulisse des EFRE zu leisten ist.

Darüber hinaus hat die IntermAG das Quartier Wupperorte sowie das InHK grundsätzlich für eine Förderung aus dem Bund-Länder-Programm Soziale Stadt mit der Maßgabe empfohlen, dass die für die Städtebauförderung erforderlichen Konkretisierungen des InHK’s sowie der baulichen Maßnahmen im weiteren Prozess erfolgt.

Die erfolgreiche Bewerbung der Stadt Radevormwald auf den Aufruf „Starke Quartiere – starke Menschen“ ist damit ein weiterer, wichtiger Schritt auf dem Weg zur nachhaltigen und bewohnerorientierten Erneuerung des Quartiers „Wupperorte“.

Für die bisherige rege Unterstützung gilt allen Wupperaner ein großer Dank.

Der nun folgende Prozess der Umnutzung wird allerdings weiterhin eine große Unterstützung und großes ehrenamtliches Engagement erfordern.“
Ansprechpartner für das InHK Wupperorte:

Stadt Radevormwald - Bauverwaltungsamt
Herr Burkhard Klein (Amtsleiter)
Hohenfuhrstraße 13
42477 Radevormwald
Telefon: 02195 / 606 - 205
e-Mail: » burkhard.klein@radevormwald.de

 
NACH OBEN